• Unsere Lesetipps

Herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihren Besuch in unserem  Online-Shop.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!

 

Subener Regionalgeschichte

Der jüngste Band über den Ortskern von Suben:

 

Die Geschichte der Unteren Hofmark, die 1960 im Zuge des Baus der Staustufe St. Florian / Inn geflutet wurde. 26 Häuser versanken, die Bewohner wurden umgesiedelt:

 

 

Eine kleine Bau- und Stuckgeschichte des ehemaligen Chorherrenstiftes Suben am Inn:

Empfehlung

12 wichtige Regeln

Der brandneue Roman von Susann Anders

Unser Lesetip:

Ein fesselnder, atmosphärischer Krimi einer Schärdinger Autorin - mit eindrucksvollen Charakteren und viel Lokalkolorit aus dem Mecklenburg der Dreißigerjahre, durch das Adolf Seefeldt seine tödliche Spur zieht.

Das E-Book ist auf jeden E-Reader (außer natürlich den Kindle) herunterladbar. Falls Sie dazu Unterstützung brauchen, kontaktieren Sie uns!
 

Philip Roth

Der menschliche Makel

Roth, Philip

abhol- bzw. versandbereit in 1-2 Werktagen

Erscheinungsjahr : 2018

EUR 12,40 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 29,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Amerikanisches Idyll

Roth, Philip

abhol- bzw. versandbereit in 1-2 Werktagen

Erscheinungsjahr : 2018

EUR 12,40 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 29,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Nemesis

Roth, Philip

abhol- bzw. versandbereit in 1-2 Werktagen

Erscheinungsjahr : 2015

EUR 12,40 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 29,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Das sterbende Tier

Roth, Philip

abhol- bzw. versandbereit in 1-2 Werktagen

Erscheinungsjahr : 2018

EUR 10,30 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 29,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Portnoys Beschwerden

Roth, Philip

abhol- bzw. versandbereit in 1-2 Werktagen

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 12,40 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 29,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

.

 
 



FooterPaymentDisplay
Sicher & bequem bezahlen :
CABpayment Rechnung vorkasse Voucher
paypal
Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:


Montag

9:00 – 13:30 und 14:30 – 18:00

Dienstag

9:00 – 13:30 und 14:30 – 18:00

Mittwoch

9:00 – 13:30

Donnerstag

9:00 – 13:30 und 14:30 – 18:00

Freitag

9:00 – 13:30 und 14:30 – 18:00

Samstag

9:00 – 12:30

 

Im Advent auch am Mittwochnachmittag (von 14:30 bis 18:00) und am Samstagnachmittag (von 13:00 bis 16:00).

 

Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt.

 

 

(Arabisches Sprichwort)